Hamburg braucht eine neue medienpolitische Strategie

Christel Nicolaysen, medienpolitische Sprecherin der FDP-Bürgerschaftsfraktion, zur Senatsantwort auf die SKA ‚Medienstandort Hamburg – Wie hat sich die Medienbranche in der Freien und Hansestadt entwickelt? III‘: „Der Medienstandort Hamburg verliert...
weiterlesen…

Ehrenamtliches Engagement mit weiteren Anreizen stärker förder

18.12.2019 – Anlässlich der Aktuellen Stunde zum Freiwilligen-Engagement erklärt die sozialpolitische Sprecherin der FDP-Bürgerschaftsfraktion, Christel Nicolaysen: „Ehrenamtliches Engagement ist keine Selbstverständlichkeit, sondern verdient viel Anerkennung. Leider hat es der rot-grüne...
weiterlesen…

Minderjährige Geflüchtete vor katastrophalen Zuständen in griechischen Flüchtlingslagern bewahren

15.01.2020 – Anlässlich der Ankündigung von SPD und Grünen, wonach Hamburg ein Kontingent minderjähriger Geflüchteter aufnehmen wird, erklärt die Sprecherin für Soziales und Integration der FDP-Bürgerschaftsfraktion, Christel Nicolaysen: „Die Zahl...
weiterlesen…

FDP will Ausweis für Behinderte umbenennen

Hamburg. Die FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft setzt sich für dafür ein, den Schwerbehindertenausweis in ,, Teilhabeausweis” umzubenennen. ,, Der Begriff ,Schwerbehindertenausweis ‘stigmatisiert Menschen mit Behinderung in höchst unangemessener Weise”,...
weiterlesen…