Christel Nicolaysen rückt für Katja Suding nach

Hamburg/Blankenese, 09. Dezember 2017, Christel Nicolaysen, Diplompolitologin, Vorstandsmitglied des FDP-Bezirkverbandes Altona und Vorstandsmitglied und Schatzmeisterin des FDP-Kreisverbandes Blankenese zieht als Nachrückerin von Katja Suding in die Hamburgische Bürgerschaft ein. 
Nach dem erfolgreichen Wiedereinzug der FDP und dem damit einhergehenden Einzug von Katja Suding als Hamburger Spitzenkandidatin in den Deutschen Bundestag im September 2017, rückt Frau Christel Nicolaysen auf den Sitz von Frau Suding in der Hamburgischen Bürgerschaft nach. Dies resultiert aus der erfolgreichen Zweitplatzierung von Frau Nicolaysen auf der Direktliste des Wahlkreises Blankenese (einschließlich Lurup, Rissen, Sülldorf, Isebrook, Nienstedten, Osdorf) in der Bürgerschaftswahl im Februar 2015.
Foto: Christel Nicolaysen/ Alle Rechte vorbehalten.